TC Tambach-Dietharz 1998 e.V.

Verein

Der TC Tambach-Dietharz 1998 e.V. ist ein relativ junger Verein. Er wurde 1998 gegründet, aber seine Wurzeln gehen bis in den Frühling des Jahres 1989 zurück. Unsere 43 Mitglieder - vom Schüler bis zum Senior - haben mit viel Fleiß und Elan eine äußerst sehenswerte Tennisanlage geschaffen. Sie ist die erste und einzige barrierefreie Tennisanlage in Thüringen.

Unsere Anlage

Unsere Tennisanlage – nur wenige Kilometer unterhalb des Rennsteigs – liegt direkt am Waldrand und hat drei hochwertige Plätze aus Kunstrasen mit Quarzsandverfüllung sowie eine Ballwand.
Zur Anlage gehören Parkplätze, ein Vereinshaus mit Clubzimmer sowie Umkleideräume und Sanitäreinrichtungen. Unser gesamtes Gelände inklusive aller Einrichtungen ist barrierefrei und somit bestens geeignet für Rollstuhlfahrer.

Unsere Mannschaften

Unser Verein nimmt in der Sommerrunde 2018 mit einer Medenmannschaften an den Meisterschaftsrunden des Thüringer Tennisverbandes teil. Das erfahrene Team der Herren 1 konnte 2015 in die Bezirksklasse aufsteigen und wird in diesem Jahr tatkräftig von unserer Jugend unterstützt.

Unser Sport

Wenn Ihr Euch einmal ausprobieren möchtet, dann kommt einfach vorbei! Am besten zum Freitagstraining ab 16 Uhr oder meldet Euch bei unserem Vorstand. Tennis ist nicht so teuer, wie es oftmals dargestellt wird. Ein Tennis-Schläger (ca. 60 - 80 €) und einfache Sportsachen reichen für Anfänger völlig aus. Wenn Ihr die Anschaffung eines Schlägers scheut, stellen wir Euch natürlich gern einen altersgerechten Schläger zur Verfügung.
Unsere Mitgliedsbeiträge sind moderat gehalten, da wir unsere Anlage durch Arbeitseinsätze der Mitglieder selbst pflegen. Während Eurer Probierphase könnt Ihr Euch in Ruhe entscheiden, ob Ihr diesen Sport weiter betreiben wollt.

Wenn ihr sofort Mitglied werden möchtet, dann braucht Ihr lediglich das Antragsformular im Anhang ausfüllen und an unseren Vorstand weiterleiten.

wichtige Dokumente:

Vereinssatzung
Jugendsatzung
Leistungen & Preise
Aufnahmeantrag