TC Tambach-Dietharz 1998 e.V.

Tambacher Herren weiter erfolgreich

Am 15.06.2019 fand das 4. Saisonspiel unserer Herrenmannschaft statt. Nach zuvor zwei erfolgreichen Siegen und einer Niederlage, wollte man erneut punkten. Somit traten wir in unserer Stammbesetzung mit Enrico Meixner, Martin Seidler, Robert Dufft und André Rausch an. Robert fand gegen einen starken Gegner keinen Weg und verlor leider sein Einzel. 

Martin hingegen konnte sich durchsetzen, sodass es nach den ersten beiden Einzeln 1:1 stand. 

André punktete auch in seinem 4. Spiel und ist somit weiterhin ungeschlagen.

Nun sehnten sich alle nach Enrico‘s ersten Saisonsieg, um mit einem 3:1 in die Doppel zu gehen. Die Aufgabe war allerdings nicht leicht. Am Ende setzte Enrico sich jedoch nach einem starken Spiel knapp mit 7:5 5:7 und 10:8 durch.

Nun kam es darauf an, mindestens ein Doppel zu gewinnen. Unser erstes Doppel (Enrico und Robert) verloren den ersten Satz knapp mit 4:6, den zweiten Satz jedoch deutlich mit 0:6. Die Last lag somit auf Martin und André, dem zweiten Doppel. Nach 7:6 und 4:6 ging es in den Champions-Tie-Break. Diesen nutzte insbesondere Martin und zeigte sein ganzes Können, sodass dieser mit 10:2 an unsere Jungs ging. Aufgrund der doppelten Punkte für einen Doppel-Sieg, konnte auch dieses Spiel mit 5:3 gewonnen werden. Tambach liegt nun nach 4 Spielen auf Platz 3 der Bezirksliga West. Die nächsten Spiele finden nach der Sommerpause im August und September statt.

Sehr gefreut haben sich unsere Spieler über die Zuschauer während des Spiels, die anlässlich des Stadtfestes unterwegs waren. Wer Lust hat, selbst einmal Tennis zu spielen, kann gerne zu einem Schnuppertraining vorbeikommen. Meldet euch einfach unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und macht einen Termin aus. Wir freuen uns auf Euch.